Natürliche Materialien von iDress bedeuten Wellness pur 

 
Designerin Antje Paul-Kessel präsentiert ihre erste Kollektionen für Mode und Interior Design.
Moderne Techniken, Natur und Intuition formen ein harmonisches Zusammenspiel in Antjes Arbeit.
Die Stoffe, die sie selbst entwirft, wurden zu farbintensiver, purer, aber auch eleganter und zeitloser
Kleidung verarbeitet. Die Handschrift der Entwerferin strahlt ungebremste Lebensfreude und Kreativität
in ihren Kreationen aus. iDress hat ebenfalls Stoffe für eine Interieurkollektion entworfen.
Die vollständige Kollektion ist in Europa exklusiv online bei www.idress.eu erhältlich.

Die künstlerische Linie besteht u.a. aus Seidenkleidern im Stil des ‘Casual Chic’, Beachdresses,
Seidentüchern, Kaschmirponchos, Interieurstoffen und Loungekissen.
Antje ist stolz auf ihre Resort- Kollektion.
“Die Resort- Kollektion ist Wellness pur,  vollkommen zwanglos, hautschmeichelnd durch
 durch Seidenproteine und bringt Dich auf sanfte Art wieder in Balance”, so lautet ihre Empfehlung.

Die Inspirationsquelle für die Designerin ist die Natur.
Die Vielfalt von Pflanzen und Blumen leuchten in tiefen und brillianten Farben, die auf Naturstoffen
wie Seide bestens zur Geltung kommen.
Respekt vor der Natur und Perfektion des Produktes sind ihr ein wichtiges Anliegen.
Sowohl die Farben als auch die Materialien strahlen Schönheit und Harmonie aus.
Ein Erlebnis für alle Sinne.

Antje ist überzeugt,  dass Farben einen entscheidenden Einfluß auf das Wohlbefinden haben.
“Eine Umgebung in neutralen Farben kann einen ganz neuen Dreh bekommen durch Farbakzente”
sagt sie und erklärt: “Farben beeinflussen die menschliche Energie.
Strahlende Farben mit intensiver Leuchtkraft können die Wohnlandschaft bereichern und sorgen dafür,
dass Du wieder Energie auftanken kannst. Aber auch in der Frage der persönlichen Kleidung
sollte man durchaus bewusst in der Auswahl sein.”

Zu der Philosophie der Unternehmerin passt, dass iDress ausschliesslich natürliche Materialien einsetzt.
Alle Stoffe werden so umweltfreundlich wie möglich produziert.

iDress ist auch bei Projekteinrichtungen involviert auf dem Gebiet des privaten Villenbaus und der Hotel/Restauranteinrichtung.
Antje plant, in naher Zukunft die Interieurlinie zu erweitern: 
“Es ist von entscheidender Bedeutung, dass wir in gesunden Interieurs leben und auch in urbanen Interieurs in Kontakt mit der Natur bleiben.” 

Die Unternehmerin Antje Paul-Kessel hat ein Studium an der Universität der Künste absolviert und ist Architektin.
Sie hat sich hier diverse Techniken zu eigen gemachtwie z.B. Zeichnen, Malen, konzeptuelle Planung und Fotografie.
Ihr Unternehmen iDress wurde im November 2010 in Laren bei Amsterdam gegründet und hat Repräsentanzen in Hamburg und Ibiza. iDress verfügt über ein eigenes Fotostudio.


Von jedem Ankauf bei iDress wird ein guter Zweck unterstützt. Zur Zeit unterstützt die Firma ein Waisenhaus in Vietnam und Greenpeace bei seinem Kampf für saubere
und giftfreie Kleidung auf dem Weltmarkt.